WerkstoffprüflaborMaterial Inspection Laboratory
Service Hotline 24 h

Wir helfen Ihnen gerne weiter!

Zum Kontakt »

Werkstoffprüflabor

Zerstörungsfreie Prüfverfahren

  • Eindringprüfung (PT)
  • Röntgenprüfung (RT-S)
  • Mikrofokus-Röntgenprüfung (µRT-S)
  • Modular-CT, Maße und Anwendungen:
    • Bauteile-Maße, max.  ø 2.000 x 2.500 mm 
    • Gussqualität
    • Soll-Ist-Vergleich
    • Serienüberwachung
    • Schadensanalyse
    • Vorher/Nachher
    • Reverse Engineering
    • Archäologie/Kunst 
  • Dichtheitsprüfung

Zerstörende Prüfverfahren

  • Metallografie
  • Zugversuch nach DIN EN ISO 6892-1
  • Porositätsauswertung
  • Härteprüfung (Brinell, Vickers, Rockwell)
  • Mikroskopie
  • stereomikroskopische Untersuchungen
Anfrage senden

Größendimension unserer Modular CT

Ihre Mammutaufgabe wird mit uns zum Kinderspiel!

Technische Daten der CT-Anlage:

Bauteil-Gewicht, max. 200kgMakro-/Mikrofokus Röhren 450kV & 300kV 
Auflösung bis zu 3µm
Zeilendcetektor 200 µm, 16 bit

Viele Aufgaben, eine Lösung

Gemeinsam mit unserem Partner, PTC innoCast GmbH, ermöglichen wir es, ein Leistungspektrum von Montagen und mechanischer Bearbeitung bis hin zur Prototypenfertigung, Labor und Messtechniken aus einer Hand anzubieten.

  • Montage von Hand und mit Drehmomentüberwachung
  • Dichtheitsprüfung Luft unter Wasser
  • Dichtheitsprüfung mit Differenzdruck
  • eigener Werkzeugbau
  • 2 CNC Messmaschinen mit PC-DMIS Steuerung
  • Oberflächenvermessung
  • CAQ-System
  • Erstellung von Bemusterungen nach Kundenvorgaben
  • Bearbeitung von Prototypen und Kleinserien im 3-Schichtbetrieb
  • CAM – Programmierung mit VISI
  • 5-Achs-, 4-Achs-, 3-Achs- sowie Drehbearbeitung
Werkstoffprüflabor
Werkstoffprüflabor